Sprüche

Manchmal sagen Kinder sehr lustige Sachen, von denen wir Lehrer (oder auch Eltern) sagen: "Das sollte man sich doch eigentlich mal aufschreiben!" Solche Sprüche findet ihr hier.
Vielleicht fällt euch ja auch mal etwas Lustiges, das eure Lehrer gesagt haben, ein. Das könnte hier auch stehen.


"Miss Frerichs, mein tummy hurts, weil ... I don´t like house- ... ähm ... homework!"

Tagesausflug der 2b nach Norddeich. Klasse steigt in den Zug. Doppelstockwagen. Oben 1. Klasse, unten 2. Klasse. Kind stürmt nach oben. "Hier können wir nicht, wir sind ja schon 2. Klasse!"

Aus einem Aufsatz Klasse 4, Brief an den Wassermann: "Ich habe gegessen: Dotterblumenstengel, Brunnenkressesalat, gedünstete Froschleichen mit eingesalzenen Wasserflöhen..."

Aus einer Lernkontrolle im Fach Religion: "Martin Luther hat auf Schloß Dankern die Bibel übersetzt"

Sinnerwartendes Lesen: Zur Zeit Friedrichs II. von Pewsum um 1750, wurde viel für den Deichbau getan.

Stadtgeschichte: "Nennt bitte prächtige Häuser am Norder Marktplatz" "Die Monetenkirche" (gemeint war die Mennonitenkirche)

Lehrer: "Wie haben sich die Menschen denn früher die Welt vorgestellt?"
Schüler: "Na, ja ... eben so wie ... 'ne Pizza!"

Deutschunterricht in den ersten Wochen des 2. Schuljahres:
Lehrer: "Nennt bitte Beispielwörter, die mit einem langen I beginnen!"
Schüler: "Igel"
Schülerin: "Iglu"
Lehrer: "Gut, und nun Wörter mit kurzem I!"
Schülerin: "Insel"
Schüler:"Immatrikulationsbescheinigung"
Lehrer: "Ja, ähm, das stimmt auch..."

Sprachförderung im Kindergarten. Betrachtung und Besprechung eines Bilderbuches mit lustigen Fehlern. Auf der Seite ist u.a. ein Pinguin mit einer Krawatte abgebildet.
Kind: "Da ist noch etwas falsch."
Lehrerin: "Was stimmt denn da nicht?"
Kind: "Der Pinguin, der hat da sowas an."
Lehrerin: "Was hat er denn da an? Was ist denn das?"
Kind: "Das ist dafür, wenn man abends weggeht, um sich schick zu machen. Das ist ein Tanzband!"


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken